Malerei Gebrauchsgrafik Künstlerpuppen

Ein Buchtitel

Buchumschlag

Papier-Reproduktion, Foto, Layoutsatz

Die Geschichte einer Flucht, geschrieben von einer Autorin, die wenige Monate vor dem Mauerbau aus der DDR entkam. Als junge Studentin erfuhr sie ihren Staat als einengend und unerträglich. Mit der Hilfe ihrer Familie bereitete sie ihre Flucht umsichtig vor, dann machte sie sich mit einem Stoffbeutel als einzigem Gepäck auf die Fahrt mit der S-Bahn in den Berliner Westen...

Buchumschlag

Papier-Reproduktion, Foto, Layoutsatz

Meine Aufgabe war das Layout des Buches und die Umschlag-Gestaltung. Ich scante ein typisches DDR-Papier und verwendete es als Untergrund für eine Darstellung von Flüchtlingen, die sich vor der Unterkunft in Marienborn scharen. Die damals schon regimekritische Grundhaltung dieser Familie und vieler anderer Menschen stellte ich durch das gekippte Brustbild Lenins dar. Den Grenzübertritt symbolisiert die bläuliche Zone, die auch dazu dient, das Wort "jetzt" zusätzlich zu betonen, um die Aussage zu verstärken.